Zum Inhalt springen

Portrait

Über mich

  • Dipl. Tierkommunikatorin für mentale/mediale Kommunikation sowie Behandlungen für Tiere
  • Zert. in Medialität, Sensitivität sowie Trance-Heilung nach englischem Spiritualismus
  • Dipl. Fussreflexzonen-Therapeutin, mit Einbezug der Akupunktur Meridiane
  • Zert. Dynamics of Healing-Therapeutin für energetische Heilbehandlungen
  • Masseurin für klassische Massage und Aromamassage
  • Humanmedizin und Rechtswissenschaften im Teilstudium Universität Bern
  • Pädagogin, Förderlehrkraft, Matura Typus B

Mit Freude setze ich meine Begabung zur Fähigkeit der sensitiven und medialen Wahrnehmungen – manche nennen es auch die Gabe in Hellfühlen und Hellsichtigkeit- sowie meine langjährige Erfahrung in der therapeutischen Arbeit für Ihr Wohlbefinden und dasjenige Ihres Tieres ein.

Während meiner rund 20-jährigen Tätigkeit als Pädagogin für Kinder und Jugendliche bildete ich mich parallel dazu stets weiter. An der Universität Bern studierte ich die Grundkenntnisse der Humanmedizin und und im Anschluss daran vertiefte ich mein Wissen der komplementären Behandlungsmethoden. Da Tiere schon mein Leben lang als treue Gefährten an meiner Seite sind, wuchs immer mehr auch der Wunsch, sie ebenfalls unterstützend begleiten zu können, das Verständnis zwischen Mensch und Tier zu verbessern und den Tieren eine Stimme zu geben. So erfüllte sich gleichzeitig noch ein langjähriger Traum, indem ich erfahren durfte, dass Tierkommunikation tatsächlich funktioniert und kein Märchen ist.

  • Meine Absicht ist es, Mensch und Tier bestmöglichst in gesundheitlichen und seelischen Anliegen zu unterstützen sowie Themen jeglicher Art auf ganzheitliche Weise zu behandeln.
  • Ich lege bei meiner Arbeit den Fokus stets auf das höchste Wohl von Ihnen und Ihrem Tierfreund. Deshalb gehören Anwendungen, welche in sogenannten „Schnellbleichen-Kursen“ erworben werden können, weder zu meiner Philosophie noch zu meiner Vorstellung einer seriösen Arbeitsweise.
  • Sie können darauf vertrauen, dass ich mir meine Kenntnisse und Behandlungsweisen von hochqualifizierten Persönlichkeiten angeeignet habe, welche in ihrem Fachgebiet als herausragend gelten und teilweise sogar weltweites Ansehen geniessen. An dieser Stelle möchte ich mich bei all meinen Lehrerinnen und Lehrern herzlich bedanken. Sie haben ihr umfassendes und wertvolles Wissen mit mir geteilt und somit zu meinem heutigen Wirken und Erfolg beigetragen.

Zu meinen Spezialgebieten gehören  nebst Tierkommunikation und energetischen Tierbehandlungen auch Kräuterheilkunde, meridianbezogene Fussreflexzonentherapie für Erwachsene und Kinder, Massagen, Aromatherapie, Medialität, Sensitivität, Trance-Heilung.

Weiter Infos zu diesen Themen finden Sie unter www.purebalance.ch

Als langjährige Primarlehrerin berate ich auch Eltern und Kinder in den Bereichen Schule und Lernen.

Ich fühle mich den Katzen noch näher


Ich danke Ihnen nochmals für Ihren Einsatz letzte Woche, fürs Einfühlen und Mitleben! Durch Ihre Kommunikationshilfe fühle ich mich unseren Katzen noch näher. 
Jaron, Ronja, Frija und Juna freuen sich auch. Grad heute Morgen sind sie wieder vergnügt im Garten herumgetollt.

Sabine C. Buchs

Auf der Suche nach Kaya


Deine ruhige und mitfühlende/verständnisvolle Art haben mir gut getan in dieser Zeit, in der ich emotional sowieso schon völlig durch den Wind war. Es gab mir Sicherheit, dass du sie darum bitten konntest, sich bemerkbar zu machen. Auch die rein organisatorischen Tipps mit der Radiuserweiterung bei der Plakatverteilung war sehr hilfreich.

Kerstin C. Ettiswil

Meine Pfotenfreunde


Du hast jedes Tier mit seinem Charakter, seinen Eigenarten und Mödeli treffend so beschrieben, dass ich beim Zuhören dauernd schmunzeln oder lachen musste. Sowohl die Botschaften als auch ihre Reaktionen auf die Kommunikation machten sehr viel Sinn und spiegelten völlig die Einzigartigkeit meiner Bande wider. Ich bin dabei, ihnen ihre Wünsche zu erfüllen und vor allem Sandchu kriegt viele Leckerli.

Kerstin C. Ettiswil

Ich bin überzeugt!


Ganz ehrlich: keine Tierkommunikatorin hat mich so überzeugt wie Sandra. Ihre achtsame und feinfühlige Art – auch dem Menschen gegenüber – ist einzigartig. Dadurch, dass ich mich selber intensiv mit der Tierkommunikation auseinandersetze, und dies auch bei verschiedenen Personen in Anspruch genommen habe, durfte ich einige Tierkommunikatorinnen und ihre Technik kennenlernen. Auch bin ich selber Tierkommunikatorin.

Véronique N. Ruswil

Wärmste Empfehlung


Sandra hat eine wunderbare Gabe das Tier so klar zu fühlen, den Charakter zu beschreiben und über die Lebensumstände des Tieres zu erzählen, dass kein Zweifel mehr an ihrem Können bleibt. Durch ihre Tierkommunikation mit unserer Hündin Fina hat sie es geschafft, mein Herz für unsere kleine Hündin noch viel, viel mehr zu öffnen. Ich schaffe es nun, Fina nochmals besser zu verstehen und sie richtig zu sehen – und noch mehr zu lieben. Ich kann Sandra wärmstens weiterempfehlen. Eine wunderbare Frau mit einer unglaublich beeindruckenden Gabe.

Véronique N. Ruswil

Es gibt Vorgänge jenseits des Erklärbaren


Ich bedanke mich nochmals für Ihre Hilfe. All Ihre Wahrnehmungen/Angaben, welche Sie mir schilderten, waren und sind für mich nachvollziehbar. Ich musste dabei lernen, dass es Vorgänge gibt, die für mich nicht erklärbar sind.

Marc A.  Remetschwil

Katerchen Kiwi, wo bist du?


In meiner Trauer und Not schrieb ich Frau Sandra Reinhart, dipl. Tierkommunikatorin. Ich wollte nichts unversucht lassen.
Ich habe Frau Reinhart als sehr mitfühlend, ehrlich und professionell erlebt. Sie hat das Wesen von Kiwi sehr treffend erkannt und konnte mir solch wichtige Hinweise geben, dass ich 2 Tage nach seinem Verschwinden, die süsse Fellnase in einem Keller eingesperrt gefunden habe. Überglücklich und dankbar möchte ich Frau Reinhart meine Wertschätzung ausdrücken. Ganz herzlichen Dank liebe Frau Reinhart, für Ihre wertvolle Unterstützung!

Andrea H.  Hünibach

Was geschah an jenem Abend mit Katerchen Pirie?


Ich bin der Ansicht, dass Sie eine gute und professionelle Beratung gemacht haben und Danke nochmals dafür. Sie haben Ereignisse beschrieben, die Sie nicht wissen konnten und die stimmten.

E. W. aus Deutschland

Welcher Angreifer hat Kätzchen Fluhmi verletzt?


Ich war sehr überrascht, wie treffend Sie meine Katze beschreiben konnten – schon das alleine kann kein Zufall sein. Wir wären nie auf diesen Angreifer gekommen, zumal es überhaupt nicht naheliegend ist und auch sehr selten. Sie haben uns das fehlende Puzzleteil „geliefert“ und alles scheint sich zusammenzufügen.
Ich bedanke mich nochmals sehr, es war eine interessante Erfahrung und ich werde Sie gerne weiterempfehlen und bei Bedarf natürlich auch wieder selbst kontaktieren!

Stephie W.  Burg 

Herzliche Empfehlung


Frau Reinhart hat sowohl eine seriöse und sehr feinfühlige als auch eine mitfühlende Herangehensweise.
Den Kontakt haben wir sehr geschätzt und hat uns geholfen.
Wir können sie daher herzlich empfehlen.

Olivia L.P.  Bremgarten

Câline macht wieder ins Kistchen


Verzweifelt mit dem Verhalten von unserer Katzendame Câline (Kot neben die Katzentoilette) haben wir mit Frau Reinhart Kontakt aufgenommen.
Sie hat uns erklärt, wie sie mit Câline Kontakt hergestellt hat und über das Gespräch berichtet. Wir mussten mehrmals staunen, was sie durch Câline alles erfahren hat. Wir haben die Ratschläge, Hinweise und Wünsche von Câline befolgt und es hat funktioniert. Sie hat seitdem nicht mehr ausserhalb der Kiste gemacht.
Wir sind so dankbar, dass uns Frau Reinhart helfen konnte. Wir können sie ohne Bedenken weiterempfehlen.

Pascale E.  Gisikon

Klare und humorvolle Botschaften


Auf einfühlsame Art versteht es Sandra, mit den Tieren zu kommunizieren. Das klare Formulieren und Übersetzen deren Botschaften an den Menschen hat mich sehr berührt und fasziniert. 

Ich danke ihr herzlich für ihre Zeit, welche sie sich bereits vor der Kommunikation mit meinem Hund und danach reichlich im Gespräch mit mir genommen hat.
Die Botschaften helfen mir, mein Tier und seine Bedürfnisse besser zu verstehen und Veränderungen vorzunehmen.

Ich kann die Arbeit von Sandra von ganzem Herzen weiterempfehlen.

Marion Z.  Herzogenbuchsee

Kater Mimi fand den Heimweg nicht mehr


Nochmals herzlichen Dank, dass Sie meinen kleinen Mimi nach Hause gelotst haben! Sie arbeiten mit viel Liebe und Professionalität, so dass ich mich zu jeder Zeit in guten Händen fühlte.
Nochmals Danke von Herzen!

Verena v. H.  Luzern

Simba wollte die Welt entdecken


Nachdem unsere Katze sich leider eine Woche nicht mehr hat blicken lassen, haben wir uns per e-mail bei Frau Reinhart gemeldet. Kurz darauf hatte sie bereits Kontakt mit unserer Katze aufgenommen und uns telefonisch kontaktiert. Sie konnte unsere Katze richtig beschreiben und charakterisieren, was wir sehr faszinierend fanden. Ebenfalls konnte sie uns sagen, wo er sich herumtreibt und was seine Gründe für seine kleine Auszeit sind. Nach einigen Tagen ist unser Kater gesund nach Hause gekommen. Wir sind mit der Arbeit von Frau Reinhart sehr zufrieden und glücklich über dieses Happy End.
Falls wir wieder einmal Hilfe brauchen, wenden wir uns gerne wieder an sie und können sie nur weiterempfehlen.

Nadine L. und Daniel Pf.   Egg bei Zürich

Ich bin sehr dankbar für die Erfahrung mit Ihnen


Ich bin sehr dankbar für die Erfahrung mit Ihnen. Einfach wunderbar, was geschehen ist. Luna ist wieder da und macht den Eindruck, ihren inneren Frieden gefunden zu haben. Wie ich mich darüber freue!

Ich danke Ihnen an dieser Stelle von ganzem Herzen!

Karin Sch.  Sins

Unendlich dankbar und jederzeit wieder!


Ich bedanke mich nochmals für Ihre Hilfe. Sie hatten sofort erkannt, dass die Situation nicht länger tragbar ist und trotz Wochenende zurückgerufen. Ihre Wahrnehmungen/Angaben, welche Sie mir schilderten über unsere Katze Mogli, der seit einer Woche vermisst wurde, waren absolut treffend und auch sehr lustig zu hören. Alles war für mich nachvollziehbar und ergab Sinn. Obschon mir mein Gefühl sagte, dass Mogli noch lebte, war es schön zu hören, dass Sie das auch so spürten. Nach unserem Gespräch durfte ich einen Tag später unseren Mogli wieder in meinen Armen halten.
Unendlich dankbar und jederzeit wieder!

Caroline R.  Bremgarten

Vermisst und wiedergefunden: Seniorkater Max, blind und taub


Mein blinder und tauber 17-jähriger Seniorkater Max war von einer Stunde auf die andere aus dem Garten verschwunden. Er braucht täglich Medikamente und meine Suche gestaltete sich 1 1/2 Tage ohne Erfolg. Obwohl ich selbst sensitiv arbeite und eine langjährige Ausbildung in Tierkommunikation habe, war es mir beim eigenen Tier durch die grosse emotionale Betroffenheit nicht mehr möglich, die Kommunikation zu führen. Vertrauensvoll habe ich mich an Sandra Reinhart gewandt. Sie hat sich innerhalb einer Stunde auf mein Suchanliegen gemeldet.
Ich schätze ihre freundliche empathische Klarheit. Dank guter Hinweise zum Aufenthalt von Max und unsere Zusammenarbeit haben innerhalb einer Stunde nach der Kommunikation den Erfolg gebracht. Ich konnte Max finden, er ist unverletzt und glücklich wieder zu Hause.
Liebe Sandra Reinhart, herzlichen Dank für die schnelle Hilfe und super Zusammenarbeit.

Michaela Jasmin B.  Markgröningen-Unterriexingen, Deutschland

Ich fühlte mich von Anfang an verstanden und gut beraten


Für mich war eine Welt zusammengebrochen, als mein Mogli nach dem Umzug von zu Hause weglief und wohl nicht mehr wusste, wie er überhaupt in sein neues Zuhause zurückkommt. Grosses Glück hatte ich, dass ich auf die Website von Frau Reinhart gestossen bin. Kurze Zeit nach meinem „Hilferuf“ bekam ich ein Telefon mit ausführlichen Infos betr. dem Ablauf, des Vorgehens ect. Von Anfang an fühlte ich mich verstanden und gut beraten. Ich bekam Infos zum Aufenthaltsort meines vermissten Moglis, ohne dass Frau Reinhart irgendwelche Infos zu meinem Wohnort gehabt hätte. Nach 2 Wochen voller Bangen, Verzweiflung und Hoffnung habe ich meinen Mogli wohlbehalten wieder zurück. Ich bin überglücklich und bedanke mich von Herzen bei Frau Reinhart.
Tolle Arbeit mit viel Herzblut. Kann ich nur weiterempfehlen!

Sandra Sch.  Halingen/Matzingen TG

Kauzanimation

Meine Lehrer- /innen und Qualifikationen

  • Ingeborg Steiner, Merzligen: Fussreflexzonenmassage mit Bezug zu den Akupunktur-Meridianen
  • Susanne Fischer-Rizzi, Deutschland: Aroma-Massagen und Pflanzenheilkunde
  • Pauline Felder (selig), Solothurn: Pendeln, Radiästhesie
  • Physiotherapie Koch, Derendingen: klassische Massage für den ganzen Körper
  • Dr. Alex Loyd, USA: The Healing Code, energetische Quantenphysik
  • Malcolm S. Southwood: Basel / England: Dynamics of Healing, spirituelles Heilen
  • Lillian Steiner-Iten, Kottwil /England (Arthur Findlay College): Medialität, Tierkommunikation, Sensitivität, Trance

Ich bin Mitglied des SVNH (Schweizerischer Verband für natürliches Heilen) sowie Mitglied und Therapeutin des Vereins Monte Sana Solothurn (Förderung des gesunden Lebens in den Gebieten Umwelt, Natur, Gesundheit und Naturheilung). Beim Gesundheitsamt des Kantons Solothurn bin ich als Therapeutin registriert.

Wie ich meine sensitiven Fähigkeiten zusätzlich zur Tierkommunikation für das Wohl Ihres Tieres einsetzen kann

Dank meiner Hochsensitivität und der damit verbundenen, verfeinerten Wahrnehmungsfähigkeit erspüre ich über meine Hände sowohl im Energiefeld (der sog. Aura, dem feinstofflichen Feld des Tieres) als auch direkt am physischen Körper diejenigen Bereiche, welche im Energiefluss behindert bzw. blockiert sind und dadurch Schmerzen oder andere Probleme verursachen können.

So kann  ich während einer energetischen Behandlung gezielt heilsame Energie dorthin lenken lassen, wo sie gebraucht wird, um die belasteten Körperzonen bewusst zu entspannen und den (Selbst-) Heilungsprozess anzuregen. Dies geschieht mit Hilfe geistiger Kraft.

Ziel ist es, das feinstoffliche Energiefeld zu harmonisieren, Blockaden zu lösen und die Selbstheilungskräfte zu (re)aktivieren.

Meine Behandlungen basieren auf dem Grundprinzip und der Ueberzeugung, dass alles um uns herum und in uns in Schwingung ist und unsere grobstoffliche Welt der energetischen folgt. So ist es möglich, dass Selbstheilung stattfindet, sobald die Balance im feinstofflichen Energiefeld wieder hergestellt ist.